ipu  |  INSTITUT FÜR PSYCHOLOGISCHE UNFALLNACHSORGE | Privatpraxis für Psychotherapie

ipg  |  INSTITUT FÜR PSYCHOLOGISCHE GESUNDHEITSFÖRDERUNG

konferenz gartenzimmer afrikazimmer mauritiuszimmer empfang

Betriebliche Gesundheitsförderung

Gesundheitszirkel und Arbeitskreis Gesundheit

 

Wir unterstützen Betriebe und Unternehmen bei der Implementierung und Durchführung von betrieblichen Gesundheitszirkeln und Arbeitskreisen zur Mitarbeitergesundheit.

 

Unsere Psychologinnen und Psychologen übernehmen als Moderatoren der Gespräche eine externe und neutrale Leitung und Strukturierung und gewährleisten zielführende Kommunikation. Entscheidend für ein Gelingen ist die Transparenz des Vorgehens.

 

Aus gelungenen Maßnahmen resultieren eine stärkere Motivation und höhere Qualifikation zur Entwicklung gesundheitsgerechter Arbeitsplatzgestaltung und eine verbesserte innerbetriebliche Kommunikation.

 

Nach Absprache kann eine Evaltuation der Maßnahmen durch das ipu erfolgen.

 

Ein Gesundheitszirkel besteht aus einer Gruppe von MA einer Abteilung o.ä., die aufgrund ihres arbeitsspezifischen Wissens und Könnens

 

 

Entscheidend in den Gesundheitszirkeln ist die Beteiligung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, denn diese sind die Experten für die Belastungen an den jeweiligen Arbeitsplätzen. Sie werden über die Gesundheitszirkel frühzeitig in den Veränderungsprozess integriert. Mitsprache schafft auch Mitverantwortung.

 

Gesundheitszirkel können flächendeckend oder auch projektbezogen eingesetzt werden.

 

Ein Arbeitskreis Gesundheit ist ein betriebliches Steuerungs-, Entscheidungs- und Koordinierungsgremium. Die wesentlichen Aufgaben sind eine Analyse des Ist-Zustands, Bearbeitung der Vorschläge aus Gesundheitszirkeln, die Planung von betrieblichen Gesundheitsförderungsprojekten (z.B. Rückenschule, Umgang mit Stress, Umgestaltung von Arbeitsplätzen), die Kommunikation, Umsetzung und Kontrolle der Maßnahmen. An dem Arbeitskreis sind Vertreter der Unternehmensleitung, der Personalabteilung, des Betriebsrats, der Arbeitsmedizin, der Sozial- und Suchtberatung, der Arbeitssicherheit und ggf. weiterer Abteilungen beteiligt.

 

Aktuelles

 

Die nächste Fortbildung für Psychotherapeuten findet im November 2017 statt.

 

gartenzimmer

Kontakt

Dipl.-Psych.
Monika Jendrny,
Dipl.-Betriebsw. (FH) Heidrun Schell GbR


Mauritiussteinweg 1
50676 Köln

Telefon: 0221 969 20 39
Telefax: 0221 969 26 77
Email: info@unfallnachsorge.de